Neueste Artikel

Letzte Kommentare

Archive

Site search

Kategorien

Links:

Meta

Projekt Newsletter September 2013

Als wir 2008 mit dem Projekt begannen hatte ich einen Zeitraum von 5 Jahren eingeplant. Also ist jetzt die Zeit für ein Fazit:

Insgesamt hat sich fast alles wie ursprünglich geplant entwickelt und der Finanzrahmen ist weitgehend eingehalten worden. Das Mindest-Ziel ist auf jeden Fall erreicht. Trotzdem bin ich nicht wirklich zufrieden denn wir nutzen die vorhandenen Potenziale nur zu einem Bruchteil aus. Der Aufbau der Infrastruktur sowie die Experimente und kommerziellen Pflanzungen sind besser gelaufen als erwartet. Aber das ist nur ein Teil des Gesamtprojekts.

Der ganz große Schwachpunkt ist nach wie vor die Erhöhung der Wertschöpfung, also Dinge wie Weiterverarbeitung, Direktvermarktung usw. Es sind jede Menge fertige Konzepte vorhanden aber leider gibt es bislang niemanden der den Mumm hat zumindest eines davon durchzuziehen. Es liegt nicht am fehlendem Startkapital sondern die Leute scheinen eine unterschwellige Angst davor zu haben, komplett neue Geschäftsmodelle umzusetzen. So nach dem Motto: Machen die anderen ja auch nicht…

Ich hatte ja mit allen möglichen Schwierigkeiten gerechnet, aber nicht mit diesesm Problem. Ehrlich gesagt habe ich noch kein kurzfristiges Konzept für eine Lösung. Auf jeden Fall machen wir mit der Farm weiter, wir haben weitgehend eine Kostendeckung und die genannten Projekte laufen ja nicht weg.

Hinzu kommt dass seit dem Umzug letztes Jahr das Geschäft in Hamburg richtig brummt und ich dadurch voll beschäftigt bin. Dann haben wir hier auf den Philippinen seit einigen Monaten einen neuen Großkunden für die Buddelschiffe. Da mussten wir kurzfristig mal eben die Produktionskapazitäten verdreifachen, neue Qualitätskontrollen und andere organisatorische Umstellungen durchführen. Langeweile habe ich jedenfalls nicht.

Vom 8.10. bis Mitte Januar bin ich wieder in Hamburg zum abkühlen. Ich war jetzt 7 Monate am Stück hier und es wird sicherlich nicht schaden etwas Abstand zu gewinnen. Die zündende Idee wird schon noch kommen…

PS: Es gibt jetzt ein kleines Video von unserer Buddeelschiff-Produktion auf den Philippinen:

 

 

Write a comment

You need to login to post comments!